Logopädie bei Kindern

Sprachstörungen

Sprachstörungen

  • Sprachentwicklungsstörungen (SES)
    Sprachentwicklungsverzögerungen (SEV)
  • Phonetisch-phonologische Störungen
  • Kindliche Aphasien
  • Lese-Rechtschreibschwäche

Für detaillierte Beschreibungen zur Logopädie bei Sprachstörungen klicken Sie hier!

Sprechstörungen

Sprechstörungen

  • Phonetische Störungen
  • Stottern
  • Poltern
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie

Für detaillierte Beschreibungen zur Logopädie bei Sprechstörungen klicken Sie hier!

Stimmstörungen

Stimmstörungen

  • Kindliche Dysphonie

Für detaillierte Beschreibungen zur Logopädie bei Stimmstörungen klicken Sie hier!

Schluckstörungen

Schluckstörungen

  • Funktionelle orofaziale Störungen (Myofunktionelle Störungen)

Für detaillierte Beschreibungen zur Logopädie bei Schluckstörungen klicken Sie hier!

Komplexe Störungen

Komplexe Störungen

  • Autismus
  • Rhinophonie/-lalie
  • Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen
  • Mutismus
  • Cerebral bewegungsgestörte Kinder
  • Lippen-Kiefer-Gaumen-Segel-Fehlbildungen

Für detaillierte Beschreibungen zur Logopädie bei komplexen Störungen klicken Sie hier!

Logopädie bei Erwachsenen

Sprachstörungen

Sprachstörungen

  • Aphasie

Für detaillierte Beschreibungen zur Logopädie bei Sprachstörungen klicken Sie hier!

Sprechstörungen

Sprechstörungen

  • Dysarthrie
  • Sprechapraxie
  • Stottern
  • Poltern

Für detaillierte Beschreibungen zur Logopädie bei Sprechstörungen klicken Sie hier!

Stimmstörungen

Stimmstörungen

  • Funktionelle und organisch bedingte Stimmstörungen

Für detaillierte Beschreibungen zur Logopädie bei Stimmstörungen klicken Sie hier!

Schluckstörungen

Schluckstörungen

  • Dysphagie

Für detaillierte Beschreibungen zur Logopädie bei Schluckstörungen klicken Sie hier!

Komplexe Störungen

Komplexe Störungen

  • Cochlea-Implantat
  • Facialisparese
  • Laryngektomie

Für detaillierte Beschreibungen zur Logopädie bei komplexen Störungen klicken Sie hier!

Hausbesuche

Bei Bedarf kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause!

Sollte ein Hausbesuch erforderlich sein, achten Sie bitte darauf,

dies vorab mit Ihrem Arzt zu besprechen.

Räume

Team

Natalie BrinkmannLogopädin, Praxisinhaberin
  • Staatlich anerkannte Logopädin (seit 2010, Fachakademie Gesundheitswesen in Hannover/Dr. Blindow Schule)
  • 2010-2016 angestellte Logopädin in der Praxis Brinktriene (LogoSüd), seit 2013 fachliche Leitung
  • April 2016 Eröffnung Logopädikum
  • Therapie in allen Bereichen mit Kindern und Erwachsenen
  • Diagnostik und Behandlung von Sprachentwicklungsstörungen, sowie phonetisch- phonologischen Störungen
  • Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen bei neurologischen Erkrankungen (Aphasien/Dysarthrien/Sprechapraxien und Dysphagien)
  • Funktionale Stimmtherapie
  • Therapie von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit myofunktionellen Störungen
  • Zentral auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Schluckstörungen/Dysphagien (organisch und funktionell bedingt)
  • Behandlung von Patienten mit Erkrankungen im Oro- und Hypopharynxbereich
  • Redeflusstörungen (Stottern/Poltern)
  • Behandlung von Fazialisparesen durch PNF
  • Gedächtnis- und Konzentrationsleistungstraining
  • Cochlea-Implantat-Therapie
  • Zusätzlich zur Praxisarbeit führte ich zudem in zwei Krankenhäusern in Bielefeld (Klinikum Rosenhöhe, Brackwede und Städtisches Klinikum Bielefeld Mitte) konsiliarische Arbeitsaufträge durch.
Kinder (ab 2 Jahren) mit

  • Sprachentwicklungsverzögerungen und Sprachentwicklungsstörungen
  • Phonetisch-phonologischen Störungen
  • Verbalen Entwicklungsdyspraxien
  • Poltern, Stottern
  • Mutismus, Late Talker
  • Rhinophonie
  • Myofunktionelle Störungen
  • Hörstörungen
  • Lese-und Rechtschreibstörungen
  • kindlichen Dysphonien
  • auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen

Erwachsene mit

  • Aphasien
  • Dysarthrien
  • Laryngektomien
  • Sprechapraxien
  • Fazialisparesen
  • Cochlea-Implantaten
  • Stimmstörungen
  • Schluckstörungen
  • AVWS (Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen)
  • Therapie bei Dysgraphien & Dyslexien,
  • VHS-Kurs zum Thema “Deutsche Gebärdensprache Stufe 1“
  • Trachealkanülenmanagement,
  • Behandlung von Dysphagien im Oro-, und Hypopharynxbereich
  • CI- bei Kindern und Erwachsenen
  • Durchführung von Vorträgen im Rahmen der Klinikarbeit zu verschiedenen Themen verantwortlich (z.B. Vortrag im Rahmen eines Symposiums zur Behandlung von Fazialisparesen durch Anwendung der PNF-Methode (Propriozeptive neuromuskuläre Faszilitaion) sowie Therapiemöglichkeiten bei Cochlea-Implantat-Patienten)
  • Zahlreiche Fortbildung und Erfahrung im Bereich der Behandlung von Patienten jeglicher Störungsbilder, sowie stetige Fort- und Weiterbildung in allen Bereichen.
Martina Förster-FangmannLogopädin (B.Sc., SLT)
  • Staatlich anerkannte Logopädin seit 2009 (Schule für Logopädie Göttingen)
  • Bachelorstudiengang ELP an der HAWK Hildesheim (2009-2011)
  • Angestellte Logopädin bei der Praxis stimmig:) in Hennef bei Bonn (2011-2016)
  • Dozentin an der SRH Fachschule für Logopädie Bonn
  • Zusatzqualifikation Psychomotorik (2014)
  • Therapie von Kindern und Erwachsenen
  • Diagnostik und Behandlung von Sprachentwicklungsstörungen sowie phonetisch-phonologischen Störungen
  • Therapie von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit myofunktionellen Störungen
  • Zentral auditive Wahrnehmungs-und Verarbeitungsstörungen
  • Kindliche Schluckstörungen/Dysphagien
  • Cochlea-Implantat-Therapie
  • Funktionale Stimmtherapie
  • Sprach- und Sprechstörungen bei neurologischen Erkrankungen (Aphasien/ Dysarthrien und Sprechapraxien)
Kinder (ab 2 Jahren) mit

  • Sprachentwicklungsverzögerungen und Sprachentwicklungsstörungen
  • Phonetisch-phonologischen Störungen
  • Verbalen Entwicklungsdyspraxien
  • Poltern, Stottern
  • Mutismus, Late Talker
  • Rhinophonie
  • Myofunktionelle Störungen
  • Hörstörungen
  • Lese- und Rechtschreibstörungen
  • kindlichen Dysphonien
  • auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen

Erwachsene mit

  • Aphasien
  • Dysarthrien
  • Sprechapraxien
  • Fazialisparesen
  • Cochlea-Implantaten
  • Stimmstörungen
  • Schluckstörungen
  • AVWS (Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen)
  • Myofunktionelle orofaziale Störungen – Anamnese, Diagnostik und Therapie vom 4. Lebensjahr bis zum Erwachsenenalter (A. Kallus) (06/2015)
  • Einführungskurs: Diagnose und Therapie von neurogen bedingten Schluckstörungen (U. Birkmann) (05/2015)
  • Zusatzqualifikation Psychomotorik an der Rheinischen Akademie im Förderverein Psychomotorik, Bonn (08/2013-03/2014)
  • „Diagnostik und Therapie der Lese-Rechtschreibschwäche“ (M. Ullrich) (12/2013)
  • Einführung in die Orofaziale Regulationstherapie nach Rodolfo Castillo Morales“ (I.H. Kaulmann-Holletscheck) (11/2013)
  • Fachtagung Psychomotorik „Wie Kinder heute wachsen“, Bonn (05/2014)
  • „Mund-, Ess- und Trinktherapie im Kindesalter (MET)“ (S. Renk) (03/2012)
  • „Praxis der SEV-Therapie basierend auf der Sensorischen Integration“ (S.Renk) (03/2012)
  • „Die Verbale Entwicklungsdyspraxie und KoArt“ (U.Becker-Redding) (01/2011)
  • Fachtagung „Sprache bewegt“ im Sprachheilzentrum, Bad Salzdetfurth 39. Jahreskongress dbl in Hannover (10/2010)
  • „LAT-AS-Konzept (Behandlung lateraler Aussprachestörungen)“ (N.Gyra) (09/2008)
Anika PottKlinische Linguistin (B.Sc.)
  • klinische Linguistin (B.Sc.)
  • Bachelorstudiengang an der Universität Bielefeld
  • Jahrespraktikum in der Maternus Klinik für Rehabilitation in Bad Oeynhausen (2016)
  • Therapie von Kindern und Erwachsenen
  • Diagnostik und Behandlung von Sprachentwicklungsstörungen sowie phonetisch-phonologischen Störungen
  • Therapie von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit myofunktionellen Störungen
  • Sprach- und Sprechstörungen bei neurologischen Erkrankungen (Aphasien/ Dysarthrien und Sprechapraxien)
  • Diagnostik und Therapie von Dysphagien (Schluckstörungen)
Kinder (ab 2 Jahren) mit

  • Sprachentwicklungsverzögerungen und Sprachentwicklungsstörungen
  • Phonetisch-phonologischen Störungen
  • Verbalen Entwicklungsdyspraxien
  • Myofunktionelle Störungen

Erwachsene mit

  • Aphasien
  • Dysarthrien
  • Sprechapraxien
  • Fazialisparesen
  • Schluckstörungen

Anfahrt

netzplan

Haltestelle Bethel, zu erreichen mit

  • Straßenbahnlinien 1, 12, 18
  • Buslinien 22, 28, 29, 87, 95, 121, 122

Lutterstraße 30, 33617 Bielefeld

Klicken Sie hier, um Ihre Route zu berechnen.
Parkplätze stehen direkt vor der Praxis zur Verfügung!

Kontakt

Formular

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Logopädikum
Ihre Praxis für Logopädie
Natalie Brinkmann
Lutterstraße 30
33617 Bielefeld

Tel.: 05 21 / 5 46 79 89-0
Fax: 05 21 / 5 46 79 89-9

Web: www.logopaedikum.de
Mail: info@logopaedikum.de

Logopädie

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google“). Google Analytics verwendet sog. “Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.